Hybrid M3F

Die 3m Hybrid M3F ist eine Weiterentwicklung der M3 und verfügt über einen Behälter mit größerem Fassungsvermögen (2.100 l), der im Verhältnis 50 : 50 geteilt werden kann, um gleichzeitig mit der Aussaat Dünger auszubringen, entweder über oder unter der Saat. Sie bietet eine Reihe von Optionen für die hintere Werkzeugleiste und die Saatgutausbringung. Der Frontzinken kann für eine schonende Bodenbearbeitung auch gegen die LD-Ausführung ausgetauscht werden und eine Deichsel und eine vordere Werkzeugleiste können montiert werden, um die Maschine in eine gezogene Drillmaschine zu verwandeln.  Die erforderliche Mindestleistung für die M3F beträgt 150 PS.

Kategorie:
Get a Quote

Beschreibung

Konstruktionsmerkmale

  • Hohe Durchgangsfähigkeit
  • Einfache, solide, leichte Konstruktion
  • Langlebige Frontzinken mit Wolframkarbid-Beschichtung
  • Besonders wendig
  • Einebnung des Bodens, folgt den Konturen dank Fahrwerkseigenschaften mit Bodenanpassung
  • Doppelte Nivellier-Werkzeugleiste zur Rückverfestigung
  • Räder laufen zwischen den Saatreihen, kein bearbeiteter Boden wird überfahren
  • Präzise Saatgutablage – Stützräder laufen auf unbearbeitetem Boden
  • Einfache Kalibrierung, intuitive Bedienung

Kosten senken

  • Keine unnötige Bodenbearbeitung
  • Hohe Kraftstoffeinsparungen
  • Niedrige Betriebskosten – minimale Anzahl an beweglichen Teilen/Verschleißteilen (unter 2,30 EUR pro Hektar)
  • Niedriger Leistungsbedarf – ca. 50 PS/m
  • Ca. 1/3 der Kosten für Pflügen und 1/2 der Kosten für Minimalbearbeitung
  • Schnelle, einfache Wartung der Anbaudrillmaschinen – Austausch von Verschleißteilen in wenigen Minuten

Benutzerfreundlich

  • Einfache Einrichtung
  • Einfache Kalibrierung, intuitive Bedienung
  • Schnelles Auswechseln von verschiedenen Saatgutkits
  • Minimale Anzahl von Verschleißteilen, die schnell austauschbar sind

Zeit sparen

  • Keine unnötige Bodenbearbeitung
  • Minimale Anzahl an Verschleißteilen zum Austauschen
  • Verschleißteile und Saataufbauten schnell austauschbar
  • Ca. 1/5 der Zeit für Pflügen und 1/2 der Zeit für Minimalbearbeitung

HYBRID M – ANBAUDRILLMASCHINEN-AUSFÜHRUNGEN

Spezifikation

ModellHybrid M3F
Durchschnittl. Leistung/Tag* (ha):20
Erforderliche Mindestleistung* (PS):150
Transportbreite (m):3,00
Gewicht (kg):1.920
Höhe (m):2,45
Tiefe (m):3,40
Behälter-Kapazität (l):2.100 (50 : 50 Saatgut : Dünger)
Säschare:9
Gebläse:Hydraulisch
Artemis-Bedieneinheit:Standard
Fahrgassenschaltung:Standard
GPS Variable Aussaatmenge:Optional
Vorauflaufmarkierung:Optional
Spuranreißer:Optional
Frontzinken u. 180-mm-A-Säschare:Standard
Doppelte Werkzeugleiste hinten:Paddelbalken/Striegel als Standard (mit Optionen)
Steinsicherung:Optional
Särohrüberwachung:Optional
Mikrogranulat-Dünger (Artemis gesteuert):Optional
Schneckenkornstreuer (Artemis gesteuert):Optional
Minimal Eingriffs Kit (LD-Kit):Optional
Zusätzliche Tiefenführungsräder:Optional

360-Grad-Sicht

in Kürze lieferbar

Bildergalerie

Videos

Download your product brochure Here

Download brochure