Hybrid T8

Vielseitig, flexibel, einfach. Säen Sie direkt in Stoppeln, gegrubberte oder gepflügte Flächen. Die bahnbrechende Frontzinken-Technologie lockert verdichtete Böden auf, belüftet den Boden und schafft eine Drainagefurche und Bodengare für eine perfekte Wachstumsumgebung in der Saat- und Wurzelzone. Erhältlich mit einer Vielzahl von Optionen für die vordere und hintere Werkzeugleiste sowie Optionen für die Säschar und LD-Kit Varianten – für jedes Saatszenario.

Category:
Angegot anfordern

Description

Konstruktionsmerkmale

  • Großer Abstand zu Pflanzenrückständen
  • Leicht und wendig auf dem Vorgewende
  • Eigener vom Fahrwerk unabhängiger Saatrahmen
  • Gute Konturanpassung dank zentral montierte Stützräder
  • Einebnung des Bodens dank speziellem Rahmenkonzept
  • Doppelte Nivellier-Werkzeugleiste zur Einebnung
  • Traktionsverstärkung durch bis zu 50 % Gewichtsverlagerung auf den Traktor
  • Leichtzügig Dank großer Stollenreifen
  • Kein Überfahren von bearbeitetem Boden: Stützräder laufen auf unbearbeitetem Streifen
  • Konstante Saattiefe durch an hartem Federstahl geführte Saatzinken
  • Hydraulisch verstellbare Tiefensteuerung
  • Optionen zur gezielten Düngerausbringung

Kosten senken

  • Keine unnötige Bodenbearbeitung
  • Hohe Kraftstoffeinsparungen
  • Minimale Anzahl an beweglichen Teilen und Verschleißteilen
  • Geringe Verschleißteilkosten (ca. 2,30 EUR pro Hektar)
  • Geringer Leistungsbedarf (ca. 50–65 PS pro Meter)
  • Langlebige Frontzinken mit Wolframkarbid-Beschichtung
  • Ca. 1/3 der Kosten für Pflügen und 1/2 der Kosten für Minimalbearbeitung

Einfach bedienen

  • Robuste, einfache Ausführung der Drille
  • Einfache Kalibrierung – intuitive Bedienung
  • Säscharen als Option mit Schnellwechsel-System

Zeit sparen

  • Keine unnötige Bodenbearbeitung
  • Minimale Anzahl an beweglichen Teilen und Verschleißteilen auszutauschen
  • Austauschbare Säschare mit Schnellwechsel-System
  • Ca. 1/5 der Zeit für Pflügen und 1/2 der Zeit für Minimalbearbeitung

HYBRID T – GEZOGENE-DRILLMASCHINEN-AUSFÜHRUNGEN

Kleines Saatgut

Mittleres Saatgut

Großes Saatgut

Spezifikation

Modell Hybrid T8
Durchschnittl. Leistung/Tag*: (ha) 60
Erforderliche Mindestleistung*: (ps) 400
Straßentransportbreite: (m) 2,90
Gewicht: (kg) 11.185
Höhe: (m) 4,35
Tiefe: (m) 9,51
Behälter-Kapazität: (l) 5.500 nur Saatgut (60:40 Saatgut : Dünger)
Säschare: 25
Gebläse: Hydraulisch
Artemis-Bedieneinheit Standard
Fahrgassenschaltung: Standard
GPS Variable Aussaatmenge: Optional
Vorauflaufmarkierung: Optional
Spuranreißer: Nicht verfügbar
Vision Kit (Arbeitsbeleuchtung & Kameras): Optional
Frontzinken u. 180-mm-A-Säschare: Standard
Doppelte Werkzeugleiste hinten: Paddelbalken/Striegel als Standard (mit Optionen)
Steinsicherung: Optional
Düngerablage mit Saatgut oder darunter: Optional
Vordere Werkzeugleiste: Schneidscheiben Standard (Reifenpacker als Option)
Särohrüberwachung: Optional
Bremsen: Optional
*typisch/empfohlen

Bildergalerie

Videos

360-Grad-Sicht

in Kürze lieferbar

Laden Sie hier Ihre Produktbroschüre herunter

Téléchargez ici